Hier finden Sie uns

 

hahne ServiceCenter

Linda Schimmels

Losheimer Str. 6

54611 Scheid

 

So erreichen Sie uns

 

Tel.: 0 65 57 / 90 01 49

Fax: 0 65 57 / 90 02 38

Mail: schimmels@t-online.de

IMBERAL® - von Anfang an richtig Abdichten!

Das IMBERAL®-Produktsortiment der Firma Heinrich Hahne GmbH & Co. KG setzt immer noch Maßstäbe und bietet eine große Vielfalt an Lösungen.

 

Die Firma Heinrich Hahne GmbH & Co. KG entwickelt und produziert seit nunmehr 40 Jahren 1- und 2-komponentige Bitumen-Dickbeschichtungen. Viele Millionen m² Bauwerksflächen konnten bereits mit IMBERAL® Bitumen-Dickbeschichtungen dauerhaft abgedichtet werden und Tausende von Kellern verdanken ihre Dichtigkeit den Entwicklungen aus der IMBERAL® Systemfamilie!

Alle hahne KMB´s verfügen über ein Kombi-AbP

 

Die kunststoffmodifizierten Bitumen-Dickbeschichtungen IMBERAL® 2K 20B, IMBERAL® S100 90B, IMBERAL® 2K Winter 26B, IMBERAL® 2K-D 20B, ÖKOPLAST® 1K 20B und ÖKOPLAST® 2K 20B dürfen als Bauwerksabdichtung im erdberührten Bereich bei den Lastfällen

 

  • Bodenfeuchte

                                                                              (DIN 18195-4:2000-08)

  • nichtdrückendes Wasser

                                                                              (DIN 18195-5:2000-08)

  • zeitweise aufstauendes Sickerwasser bis zu einer maximalen Gründungstiefe von 3,0 m unter Geländeoberkante

                                                                              (DIN 18195-6:2000-08)

  • drückendes Wasser (Grundwasser) bis zu einer maximalen Eintauchtiefe von 3,0 m

                                                                              (DIN 18195-6:2000-08)

 

verwendet werden.

 

Sie dürfen außerdem auch für die Abdichtung von Arbeits- und Stoßfugen im Übergang der Flächenabdichtung zu Bauteilen aus Beton mit hohem Wassereindringwiderstand (z.B. Übergang Wand-/wu-Beton-Bodenplatte) bei den genannten Lastfällen verwendet werden. (Zitat Kombi-AbP)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hahne ServiceCenter