Hier finden Sie uns

 

hahne ServiceCenter

Linda Schimmels

Losheimer Str. 6

54611 Scheid

 

So erreichen Sie uns

 

Tel.: 0 65 57 / 90 01 49

Fax: 0 65 57 / 90 02 38

Mail: schimmels@t-online.de

Untergründe mit erhöhter Rautiefe oder Porenanteil, leichten Senken oder tieferliegenden Fugenbereichen können mit HADALAN® EG145 13E und Zumischung von Füllstoff HADALAN® FGM003 57M in einem Arbeitsgang grundiert und egalisiert werden. Bei kritischen Untergründen darf eine Verlaufsbeschichtung nicht in zu hohen Schichtdicken durchgeführt werden. Eine vorherige Grundierung oder Kratzspachtelung ist erforderlich. 

Kratzspachtelung

Empfohlene Anwendungen sind:

  • HADALAN® EG145 13E mit Füllstoff im Mischungsverhältnis 1:1 Gewichtsanteile bei Rautiefen von ca. 0,5 mm

 

  • HADALAN® EG145 13E mit Füllstoff im Mischungsverhältnis 1:2 Gewichtsanteile bei Rautiefen von ca. 1,0 mm

 

  • HADALAN® EG145 13E mit Füllstoff im Mischungsverhältnis 1:3 Gewichtsanteile bei Rautiefen von ca. 1,5 mm

 

Der weitere Aufbau kann frühestens nach 6 Stunden, spätestens nach 24 Stunden Trockenzeit erfolgen. Ein leichtes Absanden der Kratzspachtelmasse (z.B. mit Quartz0105 57M netzartig deckend) gewährt eine verlängerte Überarbeitungszeit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hahne ServiceCenter